Tagesausflug

Erlebnisbauernhof Petershausen

Erlebnisbauernhof

Wo kommt die Milch her?

Wenn Bäuerin Chrissi von „meine Mädels“ spricht, meint sie nicht ihre Töchter sondern ihre Kühe.
Denn wenn man Tag für Tag zusammen ist, gehören auch die Kühe zur Familie.
Die junge Bäuerin möchte, dass die Kinder schon frühzeitig erfahren, wo die Milch herkommt. Sie liebt es mit Schulklassen und Kindergruppen -bis 30 Kinder- über ihren Hof zu laufen, Einblicke in ihren Alltag und in das Leben einer Kuh zu geben sowie das Melken zu zeigen. Mutige können an der Holzkuh das Melken selber probieren.

Weihnachten im Stall zur Adventszeit

In der gesamten Adventszeit bietet Bäuerin Chrissi für alle Gruppen das Programm “Weihnachten im Kuhstall”. Mit den Kindern liest sie eine Weihnachtsgeschichte und gemeinsam legen sie einen festlichen Adventskranz. Kühe füttern und streicheln gehört natürlich auch dazu.

Der Hof liegt in Petershausen und ist mit dem S-Bahn und öffentlichem Bus zu erreichen. Fußweg von der Bushaltestelle ca. 20 Minuten zum Hof über einen landwirtschaftlich verkehrsberuhigten Weg.

Neu im Programm eine Felderbegehung

Neben dem klassischen Hofprogram bietet Bäuerin Chrissi für Schulklassen ein Programm zur „Felderbegehung“ an.

Dabei treffen sich die Klassen mit der Bäuerin direkt auf dem Feld. Gemeinsam wird geschaut, was auf dem Feld oder Acker wächst, wie der Boden aussieht und welche Früchte dort wachsen, wie sie sich anfühlen und riechen. Eine spannende Exkursion – wer ist dabei?

Zusammenfassend

ist der Hof geeignet für

Kuhfans und alle, die wissen wollen, wo die Milch wirklich herkommt!

Kurzanfrage für den Erlebnisbauernhof Petershausen

10 + 6 =

Bauernhof Details

Tiere

🐄 Kühe, Kälber

🐐 afrikanische Zwergziegen

🐈 Katzen

Aktivitäten

das Melken wird gezeigt 🐄👀

Tiere füttern 🐔🌽

bei der Stallarbeit helfen 🚜🧹

auf dem Traktor sitzen 🚜👧

Aufenthalt

Tagesausflug für:
Schulklassen, Kindergarten, Hort

bis max. 30 Kinder

Region

Petershausen, Bayern

Anreise

mit Öffentlichen Verkehrsmitteln (MVV),
20 Min. Fußweg von Bushaltestelle 

 

Die Kinder waren begeistert und sind es auch bis heute noch. Am besten haben ihnen die vielen verschiedenen praktischen „Aufgaben“ und der „Kontakt“ zu den Tieren gefallen.

Grundschulklasse München

Im Stroh zu hüpfen hat den Kindern am besten gefallen.

Kita Freising